Cupfinale 2018 in Zug - 12.02.2018

Am 24. März 2018 finden erstmals die Cupentscheidung «Glencore Streethockey Final Four» in Zug statt. Die letzten beiden Runden im Cupwettbewerb werden a einem Tag ausgetragen. Am Morgen duellieren sich die vier Teams in zwei Halbfinals. Die beiden Sieger spielen um 18:00 Uhr im Final um den begehrten Pokal. Für die Entscheidung haben sich bereits Grenchen, Oberwil und Martigny qualifiziert. Mitte Februar entscheidet sich, ob als letztes Team Sierre oder La Chaux-de-Fonds nach Zug reisen darf. Alle vier Mannschaften stammen aus der obersten Liga.


Geschrieben von: Die Redaktion
Sponsoren