Zug beendet Turnier in Bettlach mit Sieg - 23.09.2012

Die Zug Cormorants verlieren das Auftaktspiel in Bettlach gegen den Favoriten SHC Bettlach klar mit 1:8. Im zweiten Spiel gegen die Strassenteufel aus Freienbach konnten sich die Zuger zwar steigern und in der zweiten Hälfte durch Marco Bütler zum 1:1 ausgleichen. Wegen einem unnötigen Treffer in Unterzahl gaben sie das Spiel jedoch noch aus den Händen und verloren mit 2:4. Das letzte und dritte Spiel gegen Phoenix Hägendorf konnte Zug mit 5:2 für sich entscheiden.


Geschrieben von: Die Redaktion
Sponsoren