Spielbericht
Zug Cormorants 1 vs. HC Mad Dogs Dulliken 1 11:5 (3:4-0:1-8:0)
22.11.2015 in Zug um 14:00 Uhr
  • Spieldetail
  • Gallery
Die Cormorants erwischten den besseren Start ins Spiel. In der 5. Minute gingen die Zuger dank Andi Hinteregger mit 1:0 in Führung. Die Antwort der Mad Dogs kam aber prompt. Nur wenige Sekunden später glichen die Solothurner die Partie aus. Bis zum Ende des ersten Drittels hatten die Gäste die Partie im Griff und führten nicht unverdient mit 3:4. Im Mitteldrittel spielte dann vor allem das Heimteam, etwas zählbares schaute dabei aber nicht heraus. Selbst eine doppelte Überzahlsituation in der 31. Minute konnten die Zuger nicht ausnutzen. Zwei Minuten vor Schluss des Drittels und gegen den Verlauf des Spiels erzielten die Gäste das 3:5. So hatten sich das die Zuger nicht vorgestellt. Die anschliessende Standpauke während der letzten Drittelspause von Trainer Rast schien die Cormorants richtig wachgerüttelt zu haben. Kurz nach Beginn des letzten Drittels glichen die Zuger die Partie innert zwei Minuten dank den Toren von Lüönd und Capellini aus. Nur eine Minute später gingen die Cormorants dank Mengato mit 6:5 in Führung. Es kam noch besser für die Zuger. Andi Hinteregger erhöhte auf 7:5 für Zug. Das anschliessend genommene Timeout der Gäste brachte nicht die gewünschte Wirkung, im Gegenteil. In der 46. Minute erhöhte Andi Hinteregger gar auf 8:5. Der Deutsche zeigte heute eine starke Partie. Bis zum Ende des Spiels fielen noch drei weitere Treffer zugunsten der Cormorants. Dank eines starken letzten Abschnitts gewinnen die Cormorants die Partie doch noch klar mit 11:5. Das letzte Qualifikationsspiel dieses Jahr findet am 05.Dezember auswärts in Wollerau statt.

Die SSHA Spielstatistik dazu ist hier zu finden.

Aufstellung

Torhüter: Bachmann Philipp, Zihlmann Michael

Feldspieler: Hinteregger Andreas, Eicher Andreas, Patscheider Yanick, Palushaj Leonard, Iten Fabian, Lüönd Marco, Waldner Lukas, Brunschweiler Silvan, Capellini Elio, Laim Reto, Mengato Fabrice
Sponsoren
Copyright © Zug Cormorants 2019